Jahresrückblick Jugend 2021 Leider fielen auch in diesem Jahr wieder viele Veranstaltungen dem Corona Virus zum Opfer. Trotz alledem konnten wir einiges in diesem Jahr erleben: Der Osterhase kam in diesem Jahr zu jedem Kind nach Hause. Nach dem Lockdown im Frühjahr starteten wir unser Training wieder mit festen Uhrzeiten, auch dieses hat super funktioniert. Nochmal vielen Dank an unsere Jugend und deren Eltern für die reibungslosen Abläufe und Verständnisse für kurzfristige Änderungen. Zu unserem eigentlichen Schützenfest an Pfingsten erschien wieder unsere Online- Zeitung. Auch hieran beteiligte sich die Jugend. Jeder konnte einmal schreiben, warum er gerne im Schützenverein ist. Es kamen sehr viele schöne Rückmeldungen. Dann gab es im Mai noch das digitale Zeltlager des Rheinischen Schützenbundes, hieran nahmen vier Kids teil. Sie hatten sehr viel Spaß beim gemeinsamen Basteln, Kochen und Spielen. Es war mal eine ganz andere Erfahrung und alle hatten viel Spaß dabei. Im Sommer konnten wir unsere Jugendversammlung durchführen und die Jugendleitung neu wählen. Hier wurden Carina Weßler und Claudia Roth als neue Jugendleiterinnen gewählt. Als Jugendsprecherteam wurden Merle, Lina, Lena und Lukas gewählt. Anschließend gab es noch ein kleines Pokalschießen, leckere Waffeln und Spiel&Spaß draußen. Im September konnte dann ein kleines Schützenfest durchgeführt werden. Auf unserem Festplatz wurde ein kleines Outdoor-Schützenfest gefeiert. Einige Kinder und Jugendliche halfen mit bei der Versorgung der Gäste mit Getränken. Ebenfalls gab es einen kleinen Luftballon Wettbewerb, hierbei gab es sogar zwei Rücksendungen. Der Ballon von Anna Theis flog bis nach Brücken und der von Silja bis nach Regulshausen. Beide werden hierzu noch einen kleinen Preis im neuen Jahr erhalten, wenn wir uns hoffentlich alle wieder gemeinsam treffen dürfen. Es war eine sehr schöne Veranstaltung.
Ab Sommer wurde dann auch unser Luftgewehrstand auf Elektronik umgebaut, so konnten wir eine Zeitlang nicht wie gewohnt auf unserem Stand trainieren, sondern verlegten das Laser- Training in den Gastraum. Auch diese Zeit haben alle super mitgetragen und sind trotz alledem fleißig zum Training gekommen. So konnten wir auch mit elf Kindern an den Kids Games des DSB teilnehmen. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und Silja gewann sogar einen kleinen Preis bei der Monatsauslosung, hierzu nochmal Herzlichen Glückwunsch. Ebenfalls gab es die Möglichkeit das Sportabzeichen abzulegen, einige unserer Kids nahmen teil, jedoch konnten in diesem Jahr nicht alle teilnehmen da es zu Terminengpässen kam und das Wetter nicht mitspielte. Im Oktober hat Carina Weßler an der Jugenddelegiertenversammlung des RSB teilgenommen. Dort bekamen wir noch unsere Urkunde und Geldpreis für den Jugendförderpreis von 2019 überreicht sowie unseren Preis für die Teilnahme an Creativ mit Corona. Im November fanden dann die Kreismeisterschaften statt, wir hatten 6 Starter beim Laserpokalschießen und drei Teilnehmer beim Luftgewehr in den Klassen Schüler und Junioren.
Beim Laserpokalschießen konnten unsere Kids folgende Plätze belegen: Bei den Kreismeisterschaften Luftgewehr wurden folgende Plätze belegt: Schüler: Lena Koschinski 3. Platz Lina Weßler 4. Platz Junioren I: Merle Hasselbach 5. Platz
Schüler B
Platz
Name
Vorname
3
Grevener
Lukas
Schüler C Aufl.
1
Roth
Marie
2
Klein
Leni
Schüler D Aufl.
2
Schneider
Silja
3
Weßler
Tom
4
Grevener
Simon
Leider kam zum Ende des Jahres wieder Corona in die Quere, so konnten wir die neue Anlage noch nicht mit den Kindern und Jugendlichen testen. Auch unsere geplante Nikolausfeier musste wieder ausfallen und so wurden wie im letzten Tag die Tüten wieder zu den Kindern nach Hause gefahren. Nochmal ein Dankeschön an Merle die für alle aktiven Kinder ein Halstuch bzw. Haargummi genäht hat. Im Dezember gab es dann nochmal eine Aktion des Rheinischen Schützenbundes, so wurde an zwei Samstagen Plätzchen gebacken und gebastelt. Auch hier waren drei unserer Kids wieder mit dabei. Die Plätzchen waren sehr lecker und auch das Basteln hat großen Spaß gemacht. Wir hoffen darauf, dass wir im neuen Jahr wieder unser regelmäßiges Training aufnehmen und die neue Anlage austesten können. Außerdem freuen wir uns darauf wieder mehr mit der Jugend zu erleben und durchführen zu können.
Basteln Rheini
Jugendversammlung
Kreismeisterschaft
Kids Games DSB
Oster Überraschung
Sportabzeichen
Zeltlager
Festzeitschrift
Pokalschießen
Jugend-News